Entspannungskurse

Inhalte und Themen der Entspannungskurse

Entspannung lernen- gelassen leben!

In meiner Praxis können Sie zwischen zwei verschiedenen Präventionskursen und zwei Entspannungsmethoden wählen. Währen der zehn Kurs-Wochen erlangen Sie das theoretische und praktische Wissen über eine der Methoden und lernen sich bewusst damit zu entspannen. Das sind entweder die Progressive Muskelentspannung nach Jakobson oder Autogenes Training nach Schulz. Ein weiterer Baustein im Kurs sind Sie und Ihre Bedürfnisse, dazu bekommen Sie einige Informationen zum gesunden Umgang mit schwierigen Situationen. Ihre Person und Ihre Gesundheit stehen im Fokus der Bemühungen, damit Sie eine Entspannungstechnik für sich optimal anwenden können.

Entspannung Coaching Hypnose Lundgrün

Um dieses optimale Ergebnis zu erreichen, vermittle ich in den Kursen neben einer Entspannungstechnik auch Wissen über körperliche, mentale und seelische Reaktion eines Menschen auf Belastungen. Beispiele für solche Reaktionen sind Vergesslichkeit, Schmerzen oder Rückzug. Sie erfahren also mehr darüber, wie der Körper auf Stress reagieren kann und wie Sie diese Reaktionen positiv beeinflussen können. Dieses Wissen hilft Ihnen das „Hamsterrad“ anzuhalten und kleine Momente der Ruhe immer mehr zu erfahren.

Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie eine Entspannungsmethode richtig anwenden können. Dieses Erlernen mit Hilfe von einer gekauften Buch- oder CD-Anleitung ist in der Regel sehr schwierig, für manche Menschen sogar unmöglich. Dagegen erhalten Sie in den Entspannungskursen individuelle Übungsempfehlungen, um einen sicheren Zugang zum Körper zu finden und sich zu entspannen. Dazu gibt es wertvolle praktische Tipps, mit denen Sie Ihren alltäglichen Belastungen besser Stand halten und die Stress-Situationen besser meistern können. In kleinen Schritten entdecken Sie in Ihrem Alltag so die Möglichkeiten des alternativen Handels. All dieses Wissen hilft Ihnen wiederum ruhiger zu werden und gelassener mit anderen Lebenserreignissen umzugehen. 

Die Vorteile eines Entspannungskurses im Überblick

Entspannungskurse Autogenes Training
  • Praktisches Wissen über Entspannungsmethoden und Umgang mit Stress.
  • 8 bis 10 Einheiten zum Erlernen einer Entspannungsmethode.
  • Kleingruppe von 6 bis 9 Personen.
  • Unterlagen zum selbstständigen Üben zu Hause.
  • MP3- Datei mit dem Text zum Herunterladen.
  • Kostenbeteiligung der Krankenkasse bei zertifizierten Kursen.*
  • Individuelle Vorgehensweise und wertvolle Tipps zur Umsetzung.
  • Außerdem gute Laune gratis zum Mitnehmen.

*Präventionskurse und Kostenerstattung für gesetzlich Versicherte:

Die Präventionskurse sind nach § 20 Abs. 1 SGB V zertifiziert. Das bedeutet, dass die Kurskosten anteilig von Ihrer Krankenkasse erstattet werden können. Dabei entscheidet jede Krankenkasse selbst, wie hoch ihre Beteiligung ist. Zurzeit sind es ca. 70,-€ bis 90,- €. Weitere Informationen zu der Förderung bekommen Sie bei Ihrer Krankenkasse, fragen Sie einfach nach!

Beratungsgespräch: Vereinbaren Sie ein Gespräch!
Kurstermine: Melden Sie sich für einen zertifizierten Entspannungskurs an!
Leistungen: Lassen Sie sich helfen. Rufen Sie mich an!

Entspannungskurse Autogenes Training

Auf den Seiten zum Autogenen Training (AT) und zur Progressiven Muskelentspannung (PMR) finden Sie weitere Informationen über die einzelnen Kurse und die Entspannungsmethoden. Alle aktuellen Termine und die Anzahl der freien Platze finden Sie außerdem zusammengefasst in der Terminübersicht. Einen Kurs buchen Sie dann bitte über das Anmeldeformular. Aktuelle Kurse sind:

weiter zum Kurskalender

Welcher Kurs passt besser zu Ihnen?

Manchmal ist es schwierig sich für ein Angebot oder für eine Methoden zu entscheiden. Zum Beispiel, wenn nicht klar ist, welche Methode für Sie die richtige ist. Vielleicht möchten Sie gerne die Kursleiterin kennen lernen, bevor Sie sich festlegen. Möglicherweise gibt es weitere Gründe, wieso Sie sich bis jetzt für keinen Kurs angemeldet haben. In einem Kurztelefonat können Sie sich dann über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Methoden informieren und Ihre Fragen zum Kursablauf, Förderung der Krankenkassen und weiteren Angeboten der Praxis klären. So entscheiden sich in Ruhe und mit gutem Gewissen für einen Kurs.

Alternativen zu einem Entspannungskurs

Eine Entspannungsmethode können Sie auch im Rahmen einer individuellen Entspannungstherapie erlernen, vereinbaren Sie dazu einen Termin. Für Firmen, Gruppen und Teams ist es außerdem möglich Entspannungskurse in einem betrieblichen Rahmen durchzuführen. Ebenso stehe ich für Vorträge zum Thema Umgang mit Stress gerne auf Anfrage zur Verfügung. 

Alle Termine für die aktuellen Entspannungskurse finden Sie im Kalender.

Zum Blog: Was spricht für die Teilnahme an einem Entspannungskurs?

Zur Website: Umgang mit Stress