Wie entsteht das Gleichgewicht?

Wie entsteht das Gleichgewicht?

Stressbewältigung im Alltag

Kein Mensch ist immer und überall glücklich. Wie behält man aber das innere Gleichgewicht zwischen den Aufgaben im Beruf und Familie?

Wir alle haben Bedürfnisse und Gefühle, die sich immer wieder zu Wort melden und um Befriedigung ringen. Diese Bedürfnisse sind teilweise sehr widersprüchlich: z.B. beruflich erfolgreich zu sein und viel Zeit mit der Familie zu verbringen, sichere finanzielle Unabhängigkeit und Wunsch sich im kreativen Bereich zu verwirklichen. Jeden Tag treffen wir Entscheidungen, durch die unsere Bedürfnisse entweder befriedigt, aufgeschoben und ignoriert werden. Was passiert, wenn ein Bedürfnis auf Dauer frustriert wird? Es entsteht Stress, Unzufriedenheit und Zweifel. 

Ein Gleichgewicht zu finden und die wichtigen Bedürfnisse zu befriedigen, bedeutet eine lange und harte Arbeit. Darauf sollen Sie grundsätzlich achten:

  • Ausreichend Schlaff
  • regelmäßige Nahrungsaufnahme
  • körperliche Betätigung
  • Soziale Gemeinschaft
  • Mentale Abgrenzung.

Das aus eigener Kraft zu schaffen ist möglich. Mit Hilfe von Coaching kann diese Arbeit schneller gelingen. Sie lernen Ihre Vorhaben praktisch umzusetzen und Ihre Ziele zu erreichen.